MC-03 Paragalactic Nerdrock Syndicate

In der Berufung der Wissenschaft verschrieben, finden sich die Mitglieder des Syndikats immer wieder zu akustischen Konfrontationen ein, um dem alltäglichen Dschungel aus Formeln und Algorithmen zu entfliehen. An solchen Lichtungen werden die Eindrücke aus Zeiten zelebriert in denen die unterhaltungsorientierte Signalübertragung noch analog vollzogen, und Speicherplatz in kilobyte gemessen wurde. Die effektive musikalische Bandbreite hat ihre Mittenfrequenz in den fulminanten Rhythmen des Rock, deckt jedoch auch jazzige Baladen und mitunter ungerade springenden Ska ab. Mit sattelfesten Grooves im Blut lässt es sich dabei auch gelegentlich freizügig improvisieren, so dass eine ultrakurzweilige Mischung paragalaktischer Expressionen die Ohren des terrestrischen Publikums zum Luminiszieren bringt.
– Erwin „Irvine Cornelio“ Reichel (trp)
– Mirko Javurek (sax)
– Johannes „Jack“ Gerstmayr (guit)
– Veit „Vulcano“ Humer (keys)
– Günter „Gøz“ Auzinger (bass)
– Karlo Radman (drums)

Leave Comment